Über mich

Einen Lebenslauf mit unzähligen Studiengängen und Auszeichnungen sucht ihr hier vergebens. 2011 wurde die Fotografie zu einem Hobby dem ich immer mehr verfallen bin. Nach und nach habe ich mein Wissen, meine Erfahrung und meine Ausrüstung erweitert. Nun ist aus dem Hobby eine Berufung geworden.

Mir ist es sehr wichtig, dass meine Fotos ungezwungen und ungestellt wirken. Deswegen gebe ich nicht ganz so viele Anweisungen und versuche eine gewisse Natürlichkeit einzufangen.

Der Wohlfühlfaktor spielt für mich auch eine wichtige Rolle und es darf während meinen Shootings gerne und viel gelacht und rumgealbert werden.  So entstehen besondere Fotos die zwar technisch professionell sind, aber nicht so gestellt wirken wie man es bei "professionellen" Shootings gewohnt ist. Dank meiner Preisgestaltung steht es euch dann frei diese "Outtakes" zu kaufen oder auch nicht.

Spaß beim Shooting und anschließende Flexibilität bei der Bilderwahl unterscheiden mich  von einem "gewöhnlichen" Fotografen.